header banner
Default

Diese Wallets sollten Sie kennen, wenn Sie denken, dass Bitcoin-Transaktionen zu teuer sind


Ein hohes Transaktionsaufkommen lässt derzeit die Gebühren bei Bitcoin in die Höhe schnellen. Ist die Stunde von Lightning gekommen?

Tim Reindl

Lightning

Beitragsbild: Shutterstock

| Mit Lightning können Bitcoin zu einem Bruchteil der Gebühren verschickt werden

Das Bitcoin-Netzwerk hat mit einem hohen Transaktionsaufkommen zu kämpfen. NFTs auf der Blockchain und BRC-20 Token alla PEPE und Co. führen zu Verarbeitungsstaus. Infolge schnellen die Gebühren in die Höhe. Am 8. Mai befanden sich 420.000 unbestätigte Transaktionen im BTC-Mempool. Laut Daten von ycharts kostete eine Bitcoin-Transaktion gestern im Schnitt etwa 30 US-Dollar. Viel zu viel, um Bitcoin als Zahlungsmittel im Alltag zu verwenden. Schlägt jetzt die Stunde des Lightning-Netzwerks? Vier Bitcoin Lightning Wallets im Vergleich.

Mit Lightning lassen sich Bitcoin schnell und zu sehr niedrigen Gebühren verschicken. Eine sinnvolle Anwendung, die sich in Anbetracht des aktuellen Gebührenmarkts umso mehr aufdrängt. Für die Benutzung von Lightning sind keine IT-Kenntnisse erforderlich. Die meisten Wallet-Anbieter sind auf den Endverbraucher optimiert. Diese Wallets solltest du kennen.

Bitcoin Lighting: Wallet of Satoshi

Die Wallet of Satoshi ist eine gute Lösung für Einsteiger. Es handelt sich um eine App für das Smartphone. Die Anwendung läuft sowohl auf Apple- als auch Android-Geräten. Nutzer erhalten beim Herunterladen eine Bitcoin- und Lightning-Adresse. Es müssen keine zusätzlichen Konfigurationen vorgenommen werden. Die Wallet of Satoshi ist eine Custodial Wallet. Das heißt, die Coins werden fremd verwahrt. Dafür ist sie benutzerfreundlich und eignet sich besonders für Lightning-Neulinge.

BlueWallet

VIDEO: Bitcoin Transaktionsgebühren einfach erklärt (mit praktischen Beispielen)
Kryptokanal

Die BlueWallet ist ebenfalls auf Mobilgeräte ausgelegt. Es gibt allerdings auch eine Desktop-Version für Apple-Nutzer. Auch die BlueWallet eignet sich für Einsteiger. Im Unterschied zur Wallet of Satoshi handelt es sich hier um eine Self-Custodial Wallet. Nutzer haben also den vollen Zugriff auf ihre Coins. Die BlueWallet kommt obendrein mit ein paar nützlichen Features. Zum Beispiel können mehrere Lightning-Wallets eingerichtet werden. Außerdem können externe Lightning-Adressen in die App eingebunden und somit "mobil" gemacht werden.

GetAlby: Bitcoin Lighting Wallet für den Browser

VIDEO: Bitcoins Erklärung: In nur 12 Min. Bitcoin verstehen!
Finanzfluss

GetAlby ist eine Wallet für den Browser. Die Anwendung wird wie eine Browser-Extension installiert und dann mit einem Passwort versehen. Die Einrichtung einer getAlby-Wallet erfordert zudem die Erstellung eines Accounts. Nach der Installation kannst du deine Bitcoin direkt im Browser empfangen und verschicken. Zusätzlich ist getAlby besonders kompatibel mit dem Nostr-Protokoll.

Zeus

VIDEO: Bitcoin & Ethereum. Bitcoin an Widerstand gescheitert! Wie es jetzt weitergeht! Mit Obladen!!!
Krypto Trading & Investing

Wer eine eigene Bitcoin-Node betreibt und unterwegs Lightning-Zahlungen tätigen will, kann auf Zeus zurückgreifen. Mit der Mobile-App lässt sich die eigene Node verknüpfen und verwalten. Nach dem Download der App lässt sich Zeus bequem via QR-Scan mit der entsprechenden Node verbinden. Wie ihr eine eigene Bitcoin-Node aufsetzt, erfahrt ihr hier.

Welche Bitcoin Lightning Wallet passt zu mir?

VIDEO: GEFAHR bei BITCOIN?! Das solltest du NICHT tun!
Bitbull

Neben den vorgestellten Anbieter gibt es noch eine ganze Reihe weiterer Wallets. Grundsätzlich unterscheiden sie sich in folgenden Punkten. Mobile Wallet oder Desktop Version. Selbst- oder Fremdverwahrung. Eigene oder fremde Node. Für Einsteiger, die unterwegs erste Zahlungen am Kiosk oder im Restaurant vornehmen wollen, sind die Lösungen von Wallet of Satoshi, Bluewallet oder Breez ausreichend. Fortgeschrittene, die eine eigene Node betreiben, sind mit Zeus oder Zap gut beraten.

In den letzten Jahren haben die Wallets besonders in puncto Nutzerfreundlichkeit zugelegt. Besondere IT-Skills sind daher bei den meisten Anbietern nicht erforderlich. Eines jedenfalls haben alle Lightning-Anwendungen gemeinsam. Sie können blitzschnell Bitcoin senden sowie empfangen und das nahezu gebührenfrei.

Mehr zum Thema

Das könnte dich auch interessieren

Sources


Article information

Author: Thomas Smith

Last Updated: 1703143802

Views: 744

Rating: 4 / 5 (119 voted)

Reviews: 80% of readers found this page helpful

Author information

Name: Thomas Smith

Birthday: 2004-07-01

Address: 04444 Adams Neck Suite 499, Ericland, TN 84582

Phone: +3976331814462715

Job: Police Officer

Hobby: Beer Brewing, Bird Watching, Card Games, Scuba Diving, Cooking, Origami, Chocolate Making

Introduction: My name is Thomas Smith, I am a priceless, sincere, welcoming, capable, venturesome, clever, variegated person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.